Allgemein, Feste, Garten, Kinderhaus

Verabschiedung unserer Vorschulkinder

Auch in diesem Jahr haben wir, wie jedes Jahr unsere 9 Vorschulkinder in Richtung Schule verabschiedet. Das Verabschieden fand, Corona-bedingt, nicht im Rahmen eines Sommerfests statt, sondern im kleinen Kreis mit Eltern und Pädagoginnen der Vorschulkinder.

Es war aber trotzdem ein ganz besonderes Fest. Begonnen hat die Feier mit einer Rätselralley, die eine Mutter für die Vorschulkinder vorbereitet hat. In den Weinbergen und im Wald haben die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und den Pädagoginnen verschiedene Rätsel gelöst. Zum Glück haben das alle gut geschafft, und am Schluss den Schatz gefunden!

Danach ging es zurück ins Kinderhaus, wo unsere Vorschulkinder für die Eltern noch ein paar Lieder gesungen haben und  von den Pädagoginnen verabschiedet wurden. Das waren wie jedes Jahr sehr emotionale Momente und einige von uns hatten ein paar Tränen in den Augen.

Mit einem gemütlichen Beisammensein im Garten haben wir das Fest ausklingen lassen und uns an viele schöne gemeinsame Momente und die zusammen erlebte Zeit erinnert.

Wir wünschen euch alles Gute für den Schulstart, bewahrt euch eure Neugierde & euren Entdeckergeist!

Kommentar verfassen